Bezares SA präsentiert Innovationen auf den führenden internationalen Fachmessen 2024: IAA und NTEA

Bezares SA präsentiert Innovationen auf den führenden internationalen Fachmessen 2024: IAA und NTEA

  • 29 Februar, 2024
  • Allgemein
  • 767

In diesem Jahr wird Bezares SA auf drei der renommiertesten internationalen Fachmessen eine bedeutende Präsenz zeigen: der IAA in Deutschland und der NTEA Work Truck Show in den Vereinigten Staaten mit EATON. Als globaler Akteur in der Hydraulikherstellungsbranche unterstreicht die Teilnahme von Bezares SA an diesen Veranstaltungen sein Engagement für Innovation, Qualität und die Erweiterung internationaler Handelsbeziehungen.

Auf der IAA, bekannt als eine zentrale Plattform für Mobilität, Transport und Logistik, wird Bezares seine neuesten hydraulischen Lösungen vorstellen, die einen Schritt hin zu nachhaltigen und effizienten Technologien fördern. Die NTEA Work Truck Show wird Bezares im Rampenlicht seiner innovativen hydraulischen Lösungen für den Nutzfahrzeugsektor sehen und die einzigartigen Bedürfnisse dieses Marktes ansprechen.

Jede Veranstaltung bietet ein einzigartiges Publikum und einen Fokus: die IAA, die vom 17. bis 22. September 2024 in Hannover, Deutschland, stattfindet, zieht Fachleute an, die an den neuesten Entwicklungen in Mobilität und Logistik interessiert sind; und die NTEA Work Truck Show, die vom 5. bis 8. März in Indiana, USA, stattfindet, richtet sich an diejenigen in der Nutzfahrzeugindustrie, die an den neuesten Innovationen und Partnerschaften interessiert sind, wie etwa die Zusammenarbeit von Bezares mit Eaton.

Das Engagement von Bezares SA auf diesen Messen unterstreicht nicht nur seine Branchenführerschaft, sondern auch sein Engagement für einen global vernetzten Markt, der von Innovation und Zusammenarbeit getrieben wird. Durch die Präsentation seiner neuesten Produkte und Technologien zielt Bezares darauf ab, seine internationale Stellung zu festigen und seine Anpassungsfähigkeit in einer dynamisch sich verändernden Branche zu demonstrieren.

Diesen Beitrag teilen